Juli - Roland Reischl Verlag

RR
Roland Reischl Verlag. Die etwas anderen Bücher.
RR
Direkt zum Seiteninhalt

Juli

Blick über die Wälder des Siebengebirge aufs Rheintal.
Tipp des Monats

Rheinwärts-Spaziergangstipp

»Gipfelstürmer«

Kloster Heisterbach – Ölberg Margarethenhöhe


Strecke / Gehzeit / Schwierigkeit: ca. 6 km / 2 Std. / ca. 400 Höhenmeter (Summe der Auf- und Abstiege); für diese Route sind festes Schuhwerk, Kondition und Trittsicherheit unabdingbar.

Öffentliche Verkehrsmittel: Bis Niederdollendorf (von Köln mit DB bzw. von Bonn Hbf mit Stadtbahn 66 oder von Bad Godesberg mit der Fähre) und vom dortigen DB-Bahnhof Bus 520 bis Kloster Heisterbach. – Zurück von Margarethenhöhe mit Bus 521 bis Königswinter, von dort mit DB nach Köln, Stadtbahn 66 nach Bonn Hbf oder mit der Fähre nach Bonn-Mehlem und weiter mit DB.

Wegverlauf: Zur Kartenskizze auf alltrails.com

Wegbeschreibung: Wir wählen den Weg, der unterhalb der talseitigen Außenmauer der Klosteranlage zunächst an dieser entlangführt und folgen dann den Markierungen Petersberg, Großer Ölberg und Margarethenhöhe.
 
 
Literatur: Dieser Spaziergang folgt der Bert-Brune-Geschichte „Gipfelstürmer“ im Rheinwärts-Buch, Seite 86.



Zurück zum Seiteninhalt